James Bond hat keine Zeit zu sterben!

James Bond hat keine Zeit zu sterben!

Jetzt langsam geht es wieder los, auch wenn wir die Corona Pandemie noch nicht ganz überstanden haben. Aber die Kinos wollen wieder Zuschauer vor die Leinwände locken und das geht nur, wenn man neue Blockbuster Filme zeigt. Und dass die Leute auf neue Filme gewartet haben, zeigt er Erfolg von Tenet, der besser verlaufen ist, als sich das Warner Bros Studio erhofft hat.

Im November soll dann mit vieeeeel Verspätung nun endlich der letzte James-Bond-Film der Daniel Craig Ära in unsere Kinos kommen. Dazu gibt es jetzt einen neuen Trailer, der wirklich viel Lust auf das letzte Abenteuer von Daniel Craig als 007 Agent macht.

„In „No Time to Die“ von Regisseur Cary Joji Fukunaga (True Detective) wird James Bond (Daniel Craig) von seinem Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA aufgesucht, der ihn um Beistand im Fall eines entfĂĽhrten Wissenschaftlers bittet. Die Spur fĂĽhrt ihn schlieĂźlich zu einem mysteriösen Gegenspieler (Rami Malek), der mit gefährlicher Technologie ausgerĂĽstet ist und eine nie dagewesene Bedrohung darstellt. Zum weiteren Cast zählen Ralph Fiennes als M, Naomie Harris als Moneypenny, Rory Kinnear als Bill Tanner vom MI6 und Ben Whishaw als Gadget-Spezialist Q.“

Was meint ihr? Bis November ist noch bissi Zeit hin und irgendwie hoffe ich, dass man Corona bis dahin noch besser unter Kontrolle hat, damit man sich auch einen James Bond unbeschwert im Kino ansehen kann. Weil James Bond ist definitiv kein Film, den man zu Hause anschauen sollte, sondern auf der groĂźen Leinwand!

Eurospeleo

Wiener aus dem schönen Österreich, aber im Herzen Europäer! Liebt das Internet und alles was man damit anstellen kann! Nerd durch und durch! Cheers EuroSpeleo

Comments are closed.